News und Berichte

  • Neueröffnung des Café Alma


    Neueröffnung des Café Alma

    Am 5. Mai 1017 wurde das neue Café Alma im Erenäcker 18 in Wiblingen offiziell eröffnet. Die Eröffnungsrede hielt der DRK- Ehrenvorsitzende Dr. Götz Hartung, anschließend stellten sich die drei ehrenamtlichen Helfer Frau Esther Heipp, Frau Iolanda Olah und Frau Lea Viewg jeweils persönlich vor. Sie gaben neben einem kurzen Lebenslauf auch die Ziele des…

    mehr…

  • Einweihung der Querspange


    Einweihung der Querspange

    Am heutigen Tag wurde die Wiblinger Querspange offiziell eröffnet und für den Verkehr freigegeben. Unter Beteiligung des Baubürgermeisters Tim von Winning und der lokalen Politprominenz wurde die Eröffnung in der Halle der Feuerwehr verlegt. Ausschlaggebend war das nasskalte Wetter. Ein Scherenschnitt durch das Absperrband war den zahlreichen Zuschauern erspart geblieben. Nach einigen launigen Worten des…

    mehr…

  • Schneeräumen und Streuen der Gehwegflächen


    Stadt Ulm, Bürgerdienste – Verkehr und Bußgeld Wie Eis und Schnee zur kalten Jahreszeit, so gehört die Entfernung frostiger Begleiterscheinungen zur Bürgerpflicht: Eigentümer und Besitzer – also Mieter oderPächter – die an einer öffentlichen Straße liegen, sind verpflichtet, die Gehflächen zu räumen; dies gilt ebenso für Hausgemeinschaften, bei denen die Zuständigkeit durch die „Kehrwoche“ geregelt…

    mehr…

  • Bauarbeiten an der Wiblinger Querspange 


    Bauarbeiten an der Wiblinger Querspange 

    Die Bauarbeiten an der Querspange machen Fortschritte. Der Fahrrad/Fußgängerweg ist bereits geteert, so dass in nächster Zeit mit dem Teeren der Fahrbahn begonnen werden kann. Am 15.12.2016 um 11:30 Uhr ist die offizielle Einweihung geplant. Bildnachweis:

    mehr…

  • Gelbe Säcke – eine Rarität?


    In den letzten Wochen traten immer wieder Engpässe bei der Lieferung von Gelben Säcken auf. Für die Belieferung der Ausgabestellen ist die Firma Remondis zuständig. Diese ist von den Dualen Systemen beauftragt, die Gelben Säcke zur Verfügung zu stellen und die gefüllten Säcke abzuholen. Die Verteilung und Einsammlung der Gelben Säcke ist also rein privatwirtschaftlich…

    mehr…

  • Herabgefallenes Laub kann die Verkehrssicherheit gefährden


    Pressemitteilung der Stadt Ulm Laub auf Gehflächen kann die Verkehrssicherheit beeinträchtigen. Insbesondere nasses Laub führt dazu, dass Wege rutschig werden und Fußgänger und Radfahrer dadurch gefährdet werden.Die Bürgerdienste der Stadt Ulm weisen deshalb darauf hin, dass öffentliche Gehflächen regelmäßig gereinigt werden und bei Bedarf das Laub sowie anderer Unrat sogar mehrmals täglich beseitigt werden muss.Nach…

    mehr…

Bildnachweis:

  1. © Pixabay
WordPress Cookie Plugin von Real Cookie Banner